Nach “Little G” und “Little D” hat der japanische Tuner DAMD ein weiteres Bodykit für den Suzuki Jimny vorgestellt: der Dronco. 

Bevor der langersehnte Ford Bronco endlich kommt, hat der japanische Tuner DAMD ein Bodykit für den Suzuki Jimny, der ihn mit ein paar Eingriffen zu einem kleinen Ur-Bronco macht. Das Tuning umfasst Seitenschweller, Front- und Heckschürzen, weisse Stahlfelgen, Kühlergrill und eine Leiter am Heck. Eine Zweifarb-Lackierung und Chromleisten runden das Dronco-Paket ab. Stilgerecht sind auch die Sitzbezüge im Innenraum.

Der japanische Tuner “Dream Automotive Design And Development” – kurz DAMD – hat noch weitere Bodykits für den Jimny im Angebot.

Little G

Die Parallelen sind verblüffend. Die Variante “Little G” erhält einen neuen Grill mit Querstrebe – wie bei der echten G-Klasse. Allerdings findet sich kein Stern in der Mitte sondern das Tuner-Logo. Wie beim Original AMG gibt es auch hier eine Luftöffnung. Mit den breiteren Kotflügel, den Trittbretter, den AMG-Sidepipes und dem äusseren Reserverad sieht der Suzuki dem Mercedes G 55 AMG sehr ähnlich.

Little D

Auf der Motorhaube steht statt dem Schriftzug “Defender” “Little D”. Das Kit enthält einen Kühlergrill, eine Stossstange und einen Unterfahrschutz ganz im Stil des Defenders. Ein hinterer Stossfänger und Schmutzmatten vervollständigen das Bild, das dem Land Rover Defender von weitem zum verwechseln ähnlich sieht.

image_pdfPRINT