Ja, schon klar, das ist nicht ganz ernst gemeint, aber lustig wäre es allemal. Nicht? Übrigens, ganz neu und doof ist die Idee dennoch nicht. Saab hat mit dem 9-X ein ähnliches Konzept anfangs 2001 vorgestellt. Ein Mulifunktionsfahrzeug, das die Eigenschaften eines Coupes, Roadsters, Kombis und Pick-ups kombiniert: Saab 9-x

Neben dem martialischen Look Dank viel zu grosser AT-Bereifung gibt es im ehemaligen Fliessheck einen Wohncontainer mit Bett & Küchenzeile für einen Aussteiger oder zwei Verliebte. Und für das gute Gewissen – oder nach der nächsten Ölkrise – gibt es noch ein Solarzellenpaneelen auf dem Dach.

Vielleicht sollte das der Rendering-Künstler Brad Builds doch mal in der Münchner BWM-Zentrale einreichen. Wer weiss, vielleicht kommt BMW mit dem im Ineos Grendadier verbauten BWM-6-Zylinder-Motor doch noch auf den MadMax-Geschmack.

Foto © BRAD BUILDS | >> mehr dazu

image_pdfPDF